Viel Spaß bei „Kasper und der Löwenkönig“

Voll besetzt war der Pfarrsaal St. Jakobus.

Über 200 Kinder und Erwachsene folgten Einladung der Kolpingsfamilie

Denzlingen (hg). Mit 220 Personen gut besetzt war der Pfarrsaal von St. Jakobus, als sich am letzten Oktober-Sonntag 2011 alle kleinen und großen Freunde des Puppentheaters erneut über eine professionelle Aufführung der Freiburger Puppenbühne freuen konnten. Auf Einladung der Kolpingsfamilie Denzlingen, die bereits in ihrem letztjährigen Herbst/Winterprogramm alle Kinder ab 4 Jahren mit ihren Eltern, Omas, Opas, Tanten und Onkels bei freiem Eintritt  einluden, fand auch die diesmalige Aufführung ein sehr gutes Echo. 

Weiterlesen: Viel Spaß bei „Kasper und der Löwenkönig“

Familien im Mittelpunkt

Denzlingen (hg). Am Palmsonntag dieses Jahres lud die Denzlinger Kolpingsfamilie wieder ein zur traditionellen „Familiensuppe“ nach dem Gemeinde-Gottesdienst mit Palmweihe.

 

Während der Gemeindesaal zur Hälfte abgetrennt war, um mit den Kindergartenkindern einen kindgerechten Gottesdienst zu feiern, wo die Kleinen den „Einzug Jesu in Jerusalem“ bildhaft vor Augen geführt bekamen, kümmerte sich in der Küche ein bewährtes Team um Kolping-Chefkoch Paul Herrmann um eine „inhaltsreiche“ Suppe, die sodann an alle Besucher verteilt wurde.

Weiterlesen: Familien im Mittelpunkt